FLW-ENSIS

/

AMADA ist Technologieführer im Bereich der Faserlaser-Schweißzellen. Die Laserschweißzelle FLW-ENSIS hat viele Merkmale, die sie in Bezug auf Schweißqualität, Schweißgeschwindigkeit und Produktivität einzigartig machen. Die Grundausstattung der Schweißzelle besteht aus dem AMADA-eigenen Faserlaser, einem 6-Achsen-Roboter mit Linearfahrbahn, einem Dreh-Kipp-Tischsystem und einer aktiven Sicherheitskabine. Je nach Ausbaustufe können zusätzliche, nützliche Funktionen hinzugefügt werden.

PROSPEKT

VARIABLE BEAM CONTROL TECHNOLOGY

Das Laserschweißen erfordert oft eine individuelle Anpassung des Laserstrahls an die jeweilige Aufgabenstellung. Die variable Strahlanpassung von AMADA ermöglicht einzigartige Ergebnisse bei unterschiedlichen Materialarten und -stärken. Durch die Verwendung einer eigenen Strahlquelle wurde die variable Strahlanpassung erst möglich.

PENDELNDER STRAHL (WEAVING)

Die einzigartige Weaving-Funktion von AMADA überbrückt nicht nur größere Spaltmaße, sie ermöglicht auch gleichzeitig höhere Schweißgeschwindigkeiten, bei deutlich besserer Schweißqualität.

6-ACHSEN-INDUSTRIEROBOTER AUF LINEARFAHRBAHN

Der Bewegungsbereich des Roboters, in Verbindung mit der Linearfahrbahn, ermöglicht die Produktion größerer Bauteile und die Ausführung komplexerer Schweißkonstruktionen. Die hohe Flexibilität wird durch die Verwendung des Standard-Dreh- und Kipptisches nochmals spürbar verbessert.

HOCHGESCHWINDIGKEITSSCHWEISSEN

Die Basis für das High-Speed-Schweißen mit bis zu 30 m/min ist erst durch das einzigartige Zusammenspiel einer leistungsfähigen Steuerung, entsprechender Hardware und AMADA's eigener Faserlaser-Strahlquelle möglich. Bei AMADA kommt alles aus einer Hand.

WECHSELTISCHSYSTEM

Das Modell FLW-ENSIS M5 verfügt über zwei Wechseltische, die es ermöglichen, den nächsten Auftrag außerhalb des Arbeitsbereichs einzurichten. Dies verbessert die Produktivität und Effizienz der gesamten Schweißzelle erheblich.

ORIGINAL AMADA SCHWEISSKOPF

Der Einsatz des AMADA-Schweißkopfes, der perfekt auf die Leistungsmerkmale der Maschine abgestimmt ist, ermöglicht die optimale Nutzung aller besonderen Eigenschaften der FLW-ENSIS. Dies verschafft unseren Kunden einen klaren Wettbewerbsvorteil.

Hotspots

PENDELNDER STRAHL (WEAVING):

Dieses einzigartige System rotiert den Laserstrahl mit Hilfe einer Linse, während sich der Roboter nicht bewegen muss. Hierdurch können auch größere Spalte sauber geschweißt werden. Dies führt zu deutlich glatteren, gleichmäßigeren Schweißnähten und einer höheren Qualität des Werkstücks.

VERSION M5 MIT WECHSELTISCHSYSTEM:

Das optionale Schnellwechselsystem in der Ausbaustufe M5 ermöglicht die perfekte Automatisierung, ohne die Teilegeometrie oder die eigentliche Schweißarbeit einzuschränken. Während sich ein Tisch im Arbeitsbereich befindet, kann der zweite Tisch außerhalb der Kabine vorbereitet werden. Dadurch können Ausfallzeiten reduziert und die Produktivität deutlich gesteigert werden.

SCHWEISSDRAHTZUFUHR:

Für bestimmte Aufgabenstellungen kann jederzeit mit oder ohne Schweißdraht gearbeitet werden. Dies kann auch am Teil variiert werden und hilft Spaltmaße zu überbrücken bei denen WEAVING alleine nicht mehr ausreicht.

Technische Daten

FLW-3000ENSIS M3FLW-3000ENSIS M5
Laserleistung (W)30003000
MaschinentypFaserlaserFaserlaser
BearbeitungskopfAMADAAMADA
Verfahrweg des Schlittens (mm)30004000
Max. Fahrgeschwindigkeit des Wagens (m/min)6060
Wiederholbare Positioniergenauigkeit des Schlittens (mm)± 0.1± 0.1
Positioniertisch maximale Tragfähigkeit (kg)500500
Positioniertisch Drehachse± 720 °± 200 °
Positioniertisch Kippachse± 90 °± 90 °

Roboter Spezifikationen:
TypVertikaler 6-Achsen RoboterVertikaler 6-Achsen Roboter
Steuerung DX100DX100
Hersteller--

Abmessungen:
Länge (mm)75008500
Breite (mm)50004500
Höhe (mm)37003700
Gewicht (kg)1385015265

Technische Daten können je nach Konfiguration / Optionen variieren
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details und Optionen oder laden Sie unsere Broschüre herunter

Für Ihre sichere Anwendung
Lesen Sie das Benutzerhandbuch vor der Verwendung sorgfältig durch.
Bei der Verwendung dieses Produkts muss eine geeignete persönliche Schutzausrüstung verwendet werden.

 

Laserklasse 1 bei Betrieb nach EN 60825-1

 

Video

Software

Unsere Softwarelösungen - für die perfekte Produktion vom ersten Arbeitsschritt an.

mehr

FORM

Kontaktieren Sie uns